4. Grenzen sind relativ Festival – 24.09.2016 KulturForum Kiel

4. Grenzen sind relativ Festival – 24.09.2016 KulturForum Kiel

4. Grenzen sind relativ Festival Sa. 24.09.2016, Einlass 19.30 Uhr, Beginn 20.00 Uhr KulturForum (Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel) AK 12,– Euro, VVK 10 Euro // ermäßigt 8 Euro (nur AK) VVK über „KulturForum“ und das Büro der „Rock & Pop Schule“ www.kiel.de/kultur/kulturforum & www.rockpopschule.de Das KulturForum ist barrierefrei und Gebärden- und

Weiterlesen

Paralympics – Teilhabe beginnt in der Sichtweise

Paralympics – Teilhabe beginnt in der Sichtweise

Zur Zeit finden die Olympischen Spiele in Rio statt, doch die Paralympics, welche vom 07.09. – 18.09.2016 sind nicht minder spannend. Leider werden immer noch die Paralympics in den Medien stiefmütterlich behandelt. Eine Ausnahme bildet hier das ZDF welches eine Berichterstattung aufrecht erhält. Mittwoch/Donnerstag, 7./8. September 22.45 – 2.15 Uhr                                            Eröffnungsfeier

Weiterlesen

Vincent will Metal – der Festivalbericht der anderen Art

Vincent will Metal – der Festivalbericht der anderen Art

Im Rollstuhl ein Festival besuchen und dann auch noch das größte Metal-Festival in Europa? Vincent schreibt unabhängig für Inklusion Muss Laut Sein einen Bericht zum Wacken Open Air 2016. Wie Vincent zusammen mit seinem Kumpel das Festival erlebte erfahrt ihr in diesem zweiteiligen Bericht. Mittwoch der 04.08.16: Das Wacken Open –

Weiterlesen

Linke fordert Umsetzung von Inklusion

Linke fordert Umsetzung von Inklusion

Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung/Antrag – 18.07.2016 Berlin: (hib/ROL) Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen (UN-Behindertenrechtskonvention) ist seit dem 26. März 2009 in Kraft und auch Deutschland hat sich zur Inklusion verpflichtet. Tatsächlich aber gibt es im bundesdeutschen Bildungssystem erhebliche Exklusionsrisiken. Sie reichen von unterschiedlichen körperlichen,

Weiterlesen

SummerSounds – Martinsclub – Inklusion Muss Laut Sein gehen gemeinsamen Weg

SummerSounds – Martinsclub – Inklusion Muss Laut Sein gehen gemeinsamen Weg

Am Anfang steht immer eine Vision, eine Idee und der Wunsch etwas verändern zu wollen, erst dann fällt der Samen der Inklusion auf fruchtbaren Boden und es entsteht eine ganz selbstverständliche Teilhabe an einer öffentlichen Veranstaltung. Mit Astrid-Verena Dietze hat Neustadt Bremen eine Stadtteilmanagerin mit offenen Augen und Sinn für Veränderung

Weiterlesen

Inklusion Muss Laut Sein stellt vor You’ll never roll alone – Rollstuhl im individuellen Wacken Design

Inklusion Muss Laut Sein stellt vor You’ll never roll alone – Rollstuhl im individuellen Wacken Design

Sie sind die Höhepunkte des Jahres – Festivals und Open Air Veranstaltungen, doch wie sticht man auch im Rollstuhl aus der Masse hervor und wie bewältigt man leicht und sicher auch schwierigeres Gelände? Eine individuelle Lösung stellte die Itzehoer Firma ThiesMediCenter in Zusammenarbeit mit Sunrise Medical auf der Hamburger Messe IRMA

Weiterlesen