Stadthalle Gunzenhausen

Inklusion Muss Laut Sein

 

Dieses ist ein runder Button mit der Aufschrift Jetzt spenden. (Klick)

Die Stadthalle Gunzenhausen ist für Gehbehinderte/Rollstuhlfahrer zugänglich. Zum einen über eine Auffahrrampe im Außenbereich, um in die Halle zu gelangen.Der Eingangsbereich der Stadthalle ist ebenerdig. In der Veranstaltungshalle selber sind 2 kleine Treppen zu überwinden, auf die aber speziell für Rolli-Fahrer, Gehhilfe-Wagen eine Rampe gelegt werden kann, so dass die Stufen umgangen werden können.

Ein separates Rollstuhlpodest gibt es nicht! Die Stadthalle Gunzenhausen ist wie folgt aufgebaut: Vor der Bühne gibt es einen Mittelblock und dann jeweils einen Block links und rechts. Für Rolli Fahrer werden bevorzugt Plätze an der Außenseite der Blöcke verkauft und die Stühle dementsprechend entfernt, somit sind wir variabel, was die Reihe angeht und natürlich auch die Kategorie!

Die Stadthalle bietet im 1/3 Saal Platz für bis zu 228 Personen, im 2/3 Saal bis zu 519 Personen und im 3/3 Saal bis zu 747 Personen bei Reihenbestuhlung. Rollstuhlfahrer werden in der Regel zu den regulären Einlasszeiten in die Halle gelassen. Hier gab’s auch noch nie Schwierigkeiten! Begleitpersonen sind frei, sofern im Behindertenausweis das Zeichen „B“ eingetragen ist.

Behindertentoiletten sind sowohl bei den Damen und den Herren vorhanden. An unserer Garderobe stehen 2 Damen, welche die Jacken gegen eine kleine freiwillige Gebühr entgegen nehmen.

Direkt vor dem Eingang der Stadthalle Gunzenhausen gibt es einen ausgewiesenen Behindertenparkplatz, oder ca. 50 m entfernt auf dem Großparkplatz gibt es ebenfalls ausgewiesene Behindertenparkplätze.

Veranstaltungen

There are no upcoming events at this time.

Ein Blick von aussen auf die Stadthalle Gunzenhausen mit dem Vorplatz

Adresse / Location

 
 
Stadthalle
Isle-Platz 1
91710 Gunzenhausen

 

Anfahrt