Zum Inhalt springen

Slaughterhouse Berlin

Inklusion Muss Laut Sein

 

Das Slaughterhouse Berlin ist für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte nicht leicht zugänglich, da beim Eingang drei Stufen zu überwinden sind. Dieses trifft auch auf den Notausgang zu. Das Personal vor Ort ist aber sehr hilfsbereit und so kann man die Hindernisse gut überwinden.

Bei Konzerten gibt es kein Rollstuhlpodest vor der Bühne, die Halle ist ebenerdig bis auf ein paar Podeste.
Das Slaughterhouse ist für 150 Besucher ausgelegt. Es ist aufgrund der baulichen Voraussetzungen leider nicht möglich, dass der Club behindertengerecht umgestaltet werden kann. Grundsätzlich sind trotz der bautechnischen Hindernisse Rollstuhlfahrer willkommen und es wird immer geholfen wenn es irgendwo Probleme mit Stufen usw. gibt.

Behindertengerechte Toiletten, sowie ausgewiesene Parkplätze für Gäste mit einer Behinderung sind nicht vorhanden. Nach vorheriger Anmeldung bekommt eine Begleitperson freien Einlass, eine Garderobe gibt es bei Konzerten nicht.

Veranstaltungen

There are no upcoming events at this time.

Die Bühne des Slaughterhouse Berlin in buntes Licht getaucht und das Logo der Location

Adresse / Location

 
 

Slaughterhouse
Lehrter Str. 35
10557 Berlin

 

Anfahrt