Knust Hamburg

Inklusion Muss Laut Sein

[responsivevoice voice=“Deutsch Female“ buttontext=“Abspielen“ „]

 

Das Knust Hamburg ist für Rollstuhlfahrer ebenerdig begehbar, bei Konzerten befindet sich der Kasssenbereich gleich neben der Tür. Der Saal des Knust Hamburg verfügt im hinteren Bereich über eine Erhöhung, die man auch zum Sitzen nutzen kann, der Veranstaltungsraum selber ist ebenerdig und verfügt über einen Barbereich und Zugänge zu den Toiletten. Die Toilettenanlagen sind nicht behindertengerecht ausgestattet und die Garderobe befindet sich im ersten Stock.

Jacken können nach Absprache mit dem Veranstalter an der Bar hinterlegt werden. Das Knust bietet Platz für ca 500 Gäste, aufgrund der Größe der Location ist kein Podest vorhanden, dieses ist aber aufgrund der Bühnenhöhe nicht von Nöten.
Eine Begleitperson erhält freien Einlass, wenn im Ausweis mindesten 80% Grad der Behinderung, sowie das Merkzeichen B vorhanden sind.

Parkplätze für Gäste miit einer Behinderung direkt an der Location sind nicht vorhanden, es gibt die Möglichkeit am Heiliggeist Feld zu parken, eine Anreise mit der U-Bahn ist ebenfalls möglich, die Station ist gute 5 Gehminuten entfernt und verfügt über einen Aufzug.[/responsivevoice]

Veranstaltungen
[events-calendar-templates category=“knust-hamburg“ template=“default“ style=“style-1″ date_format=“default“ start_date=““ end_date=““ limit=“5″ order=“ASC“ hide-venue=“no“ time=“future“]
Viele Besucher, auch mit Rollstühlen sitzen vor dem Knust Hamburg auf den Treppenstufen

Adresse / Location

 
 

Knust
Neuer Kamp 30
20357 Hamburg

 

Anfahrt