Hugenottenhalle Neu-Isenburg

Inklusion Muss Laut Sein

Dieses ist ein runder Button mit der Aufschrift Jetzt spenden. (Klick)

Die Hugenottenhalle Neu-Isenburg ist für Rollstuhlfahrer ebenerdig befahrbar. Die Veranstaltungshalle selber ist ebenerdig, andere Bereiche sind mit dem Aufzug zu erreichen. In der Halle selber gibt es keine Rollstuhlpodeste, stattdessen können Rollstuhlfahrer mit ihrer Begleitperson im 1. OG, auf der Technikgalerie Platz nehmen. Von dort aus kann man Konzerte sehr gut verfolgen.
Im Gebäude sind behindertengerechte Toiletten vorhanden, die Garderobe ist mit dem Aufzug leicht zu erreichen.
Ob eine Begleitperson freien Eintritt hat, ist Sache des jeweiligen Veranstalters und wird bei jeder Veranstaltung unterschiedlich gehandhabt.
Behindertenparkplätze sind in der Frankfurter Str. vorhanden (ca. 50m vom Eingang entfernt).

Veranstaltungen

There are no upcoming events at this time.

Die Hugenottenhalle Neu-Isenburg von aussen. Gut sichtbar das Locationschild und die Hausnummer 152

Adresse / Location

 
 
Hugenottenhalle
Frankfurter Str. 152
63263 Neu-Isenburg

 

Anfahrt