headCRASH Hamburg

Inklusion Muss Laut Sein

Dieses ist ein runder Button mit der Aufschrift Jetzt spenden. (Klick)

Das headCRASH Hamburg besteht aus 2 Ebenen, das Basement ist ebenerdig und gut zugänglich, der Club welcher sich in der 2ten Etage befindet ist nur über eine lange Treppe erreichbar. In der Halle gibt es zudem noch Stufen und Erhöhungen. Bei Konzerten wird auch kein Rollstuhlpodest angeboten.
Die Garderobe ist im Erdgeschoss und somit gut zugänglich, behindertengerechte Toiletten sind im headCRASH leider nicht vorhanden.
Sollte eine Begleitperson benötigt werden, so hat diese freien Einlass. Behindertenparkplätze gibt es in unmittelbarer Nähe nicht, auf der Reeperbahn ist allerdings in Höhe ESSO Tankstelle / Docks ein Parkhaus vorhanden. Von dort sind es etwa 3 Minuten zum Hamburger Berg.

Veranstaltungen

There are no upcoming events at this time.

Bilder

Der Barbereich des headCRASH Hamburg ist ebenerdig zugänglich

Der Innenbereich des headCRASH Hamburg ist ebenerdig der Nichtraucherbereich wird von einem Graffitti geziert

 

Der Eingang zum headCRASH Hamburg wird durch einen mexikanischen Totenschädel geziert. Darüber befindet sich der Location Name

Adresse / Location

 
 
headCRASH
Hamburger Berg 13
20359 Hamburg

 

Anfahrt