Esperantohalle Fulda

Inklusion Muss Laut Sein

Dieses ist ein runder Button mit der Aufschrift Jetzt spenden. (Klick)

Die Esperantohalle Fulda ist für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte problemlos zugänglich. Der Innenraum und das Parkett sind ebenerdig, die Plätze auf den Tribünen und der Galerie sind nur über Stufen erreichbar. Ob es ein Rollstuhlpodest gibt ist vom jeweiligen Veranstalter abhängig. Ob Rollstuhlfahrer früher Einlass erhalten ist ebenfalls vom jeweiligen Veranstalter abhängig. Die Esperantohalle bietet Platz für 3.200 Personen sitzend, 5.000 stehend.
Behindertengerechte Toiletten sind vorhanden, ob eine Begleitperson freien Einlass erhält ist je nach Veranstaltung unterschiedlich. Eine Garderobe ist vorhanden und zugänglich. Ausgewiesene Parkmöglichkeiten für Besucher mit Handicap sind vorhanden, in dem hauseigenen Parkhaus gegenüber der Esperantohalle Fulda und nebenan im Parkhaus Richthalle.

Veranstaltungen

There are no upcoming events at this time.

Die leuchtende Glasfassade der Esperantohalle Fulda

Adresse / Location

 
 
Esperantohalle
Esperantohalle
36037 Fulda

 

Anfahrt