Inklusion Muss Laut Sein – Zero Project Auszeichnung

Das Bild zeigt das Logo des Zero Projektes, Inklusion Muss Laut Sein erhielt diesen 2018Inklusion Muss Laut Sein wurde im Februar durch die Essl Stiftung „Zero Project“ ausgezeichnet. Besonders wurden die innovativen Idee im Bereich der selbstbestimmten Teilhabe auf Festivals, Kulturveranstaltungen und anderen öffentlichen Events gewürdigt.

Mit der Auszeichnung wurden unsere Einsätze gewürdigt, sowie das BUDDIE-Netzwerk geehrt. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen unseren ehrenamtlichen Helfern bedanken. Die Idee, die hinter dem Projekt steht, sowie der persönliche Einsatz ermöglicht selbstbestimmte Teilhabe und bringt uns näher an eine inklusive Gesellschaft.

In den nächsten Monaten werden wir dieses starke Netzwerk ausbauen, Informationen zu Locations und Festivals bereitstellen und noch einen gewaltigen Schritt weiter gehen. Da es sich um einen Testlauf in Hamburg handelt, werden wir zeitnah berichten.

Infos zur Auszeichnung

 

Vorstellung des Projektes auf der Seite vom Zero Project Vorstellung (englisch) auf der Seite Zero Project

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Inklusion Muss Laut Sein – Zero Project Auszeichnung”